Passend zum Jahresende, was oftmals auch mit dem Ende des Geschäftsjahres zusammenfällt, stellt sich mir immer wieder eine Frage:

Was kann weg?

Zwischen den Jahren ist für mich die Zeit, in der die Welt langsamer läuft, deshalb kann ich das ganze Aussortieren und Wegwerfen in Ruhe angehen. Mein privater Kram ist schnell sortiert, doch bei geschäftlichen/ finanziellen Dingen zöger ich doch schon eher, bevor ich mich so ganz endgültig von ihnen trenne. So googelte ich mich durchs Internet und fand diesen Artikel so hilfreich, dass ich ihn hier auf meine Seite stelle (damit ich ihn auch nächstes Jahr passend wiederfinde 😉 )

Aufbewahrungsfristen – für wen gelten sie, wie lange sind sie? Das Ordnen und Sortieren der einzelnen Schriftstücke ist für viele nicht leicht. Wer sich die Zeit nimmt, diese Arbeit zu machen, der sollte aber auch wissen, dass es bestimmte Aufbewahrungsfristen für einzelne Schriftstücke gibt. Wer die Sachen, die er meint, nicht mehr zu brauchen, wahllos …

Quelle: Gesetzliche Aufbewahrungsfristen – Aufbewahrungspflicht für Dokumente